online-Buchpresentatioun "Theologie", "Gesellschaft", "Spiritualitéit" ...

Éierenamtlech an haaptamtlech Mataarbechter-inne vun der ErwuesseBildung an dem Centre de Formation diocésain Jean XXIII hu sech e puer literaresch „Coups de coeur“ aus de Beräicher „Theologie, Reliounen, Spiritualitéit, Gesellschaft …“ erausgepickt.

An dësem klenge Filmclip kritt dir Loscht drop gemach, iech dat eent oder anert ganz interessant Buch méi genee unzekucken.

Hei fannt dir de Link zur Playlist mat allen Buchpresentatiounen: https://www.youtube.com/playlist?list=PLfqCAgYvK1zJTO9T-ZWY4jT485kAAyy2J

D’Bicher gi virgestallt vun:

·      Marie-Christine Ries, Pastoralreferentin, Responsabel vum Projet ‘Reech eng Hand’  

·      Michèle Scholer, fréier Mataarbechterin vun der ErwuesseBildung

·      Theo Péporté, fréieren Responsabel vun der ErwuesseBildung

·      Paul Galles, ë.a. Theolog a Politiker a Member vum Verwaltungsroot vun der ErwuesseBildung

Organisatioun:

ErwuesseBildung, Centre de formation diocésain Jean XXIII

MILLY HELLERS - “OP EEMOL WAR ALLES ANESCHT!”

De José da Costa, Direkter vun der ErwuesseBildung am Gespréich mam Milly Hellers, Pastoralreferentin an déi eischt Oktavpriedegerin.

„Ech hätt bal gefrot, ob hien sech net an der Nummer geiert hätt“: Et war eng grouss Iwwerraschung fir d’Pastoralreferentin Milly Hellers, wéi si vum Kardinol Jean-Claude Hollerich gefrot gouf, ob si wéilt Oktavpriedegerin ginn.

Mir hu mat hier iwwer des Aufgab, iwwert d’Oktav an iwwert hiert Liewe geschwat. 

D’Milly Hellers ass zu Éiter gebuer an an enger Bauerefamill grouss ginn. Et war keen einfacht Liewen, seet si. Si huet hire Papp ni kennegeléiert, well hie gestuerwe war, wéi hier Mamm mat hier schwanger war. An och duerno, an hirer Kandheet, wier et alles anescht wéi einfach gewiescht, ënnert anerem well hier Mamm krank war. An dëse schwieregen Zäite wier de Brudder vun hirer Mamm eng grouss Stäip gewiescht, de „Fiels an der Brandung“. „Die Lebenschule ist die einzige Schule, die niemand schwänzen kann“, seet d’Milly Hellers. 

D’Milly Hellers ass an engem chrëschtlech-kathoulesche Kader opgewuess. Mee wéi si am Alter vun zéng Joer vum Paschtouer vum „gudden Härgott“ verzielt krut, huet si ugefaang ze iwwerleeën: „De gudden Härgott? De Papp ass dout, d’Mamm ass krank. Wou ass en dann? Wann e just fir déi do ass, déi souwisou alles hunn, da brauchen ech e net.“ Vun do un hätt si sech souzesoe vum Glawen distanzéiert. Bis si 20 Joer al war an duerch en Evenement zum Glawen zréck fonnt huet. „Do ass et nei ugaang“. 

Wat do geschitt war, wéi hiert d’Liewe weider verlaf ass, wat et mam Leitsproch fir d’Oktav „op eemol war alles anescht“ op sech huet a wéi si d’Oktav an dësen haitege, schwieregen Zäite gesäit - dat alles gitt dir an eisem Interview mam Milly Hellers gewuer.

 

Hei de Link zum online-Interview: https://youtu.be/Joxq4gsHx9w

2021 - En alternatiivt Medien- a Bicherzelt

Wärend der Oktav, an doriwwer eraus, bitt d'ErwuesseBildung Iech online eng kleng, awer reng Selektioun vu Bicher a Filmer fir Grouss a Kleng un, ausgewielt vun den haaptamtlechen a benevolle Mataarbechter vun der ErwuesseBildung. Eis "COUPS DE COEUR".

Een Deel vun dëser Auswiel fannt Dir an eisem Bulletin an en aneren Deel gëtt am Luxemburger Wort virgestallt.

Dir kennt eist Bicherzelt net?

Normalerweis fannt Dir d'Bicherzelt vun der ErwuesseBildung am Bannenhaff vun der Kathedral, wou mir zënter Joerzéngte wärend der Oktav eng grouss Selektioun vu Bicher an anere Medie fir Grouss a Kleng ubidden. Mee dëst Joër ass neess alles anescht! Mee d'Bicherzelt ass och dëst Joër leider nët do!

Kuckt an eis alternatiivt "Online-Bicherzelt" :

Bicher a Filmer fir Kanner a Jugendlecher: https://www.ewb.lu/bicherzelt/bicherzelt-2021-books-children

Bicher fir Erwuessener: https://www.ewb.lu/bicherzelt/bicherzelt-2021-books-adults

Bestellunge vu Filmer a Bicher kënnt Dir opginn:

  • online op eiser Websäit
  • oder iwwert eis Email : info@ewb.lu
  • oder iwwert den Telefon 44 743-340 vu méindes bis freides vun 13-17 Auer

Oder Dir kommt bei eis an d'ErwuesseBildung (Centre Convict, 5, avenue Marie-Thérèse L-2132 Luxembourg).

Hei fannt Dir och nach vill aner interessant Bicher a Filmer.

Mir beroden Iech gären a freeën eis op Iech!

https://www.ewb.lu/bicherzelt/bicherzelt-2021

LIVRES pour Enfants

Tous les livres pour enfants
Une année en poésie

„Quand la vie est un livre, chaque jour est un poème.“

C’est avec ces mots que commence la préface de ce livre magnifique. On peut choisir de commencer ou de finir la journée avec une nouvelle poésie illustrée et le tour est joué. La sélection des poèmes traverse toutes les époques et tous les continents, des auteurs classiques ou contemporains, des poèmes connus ou inédits, mais tous correspondent à la date de l’année, à la saison, ou au jour de fête. Les illustrations claires et définies attirent l’oeil, même des tous petits auxquels la lecture des mots qu’ils ne savent pas encore lire, éveillera la curiosité ainsi que l’imagination. Un livre donc pour toute une vie et pour toutes les générations. Un bel exemple pour le vivre ensemble.

Kinder / Enfants: 3+

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

AnyBody

Unser Körper! Manchmal finden wir ihn „super toll“. Aber ganz oft ist er peinlich, grässlich, unausstehlich. Jedoch wir brauchen ihn – egal wie er aussieht und sich benimmt.

Ein Sachbuch der Extraklasse zum Nachschlagen, mit vielen interessanten Fakten über den eigenen Körper, aber auch über den der Anderen.

Die einfachen Textpassagen und die lustigen Illustrationen, Cartoons und Wimmelbilder laden den Leser ein, sich mit dem Thema Körper zu beschäftigen und somit vieles besser zu  verstehen. Das wiederum kann das Verhältnis zum eigenen Körper verbessern und das Selbstwertgefühl stärken. Von A-Z mit viel Witz und Verständnis: Die Autorinnen sprechen unbefangen aber gefühlvoll an, was Kinder heute bewegt.

Kinder / Enfants: 8+

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Die Wette

Die kleine Lilo liebt Pflanzen über alles. Täglich besucht sie Hein, den Gärtner.

Lilo weiß viel über Pflanzen und wie man sie behandeln soll: Sie brauchen Sonne, Wasser und noch viel mehr!

Eines Tages machen die beiden eine Wette: Wessen Pflanze wird nach 4 Wochen besser gewachsen sein? Lilo nimmt ihr Pflänzchen mit nach Hause und gibt ihm den besten Platz in ihrem Zimmer, erzählt ihm jeden Abend eine Gute-Nacht-Geschichte, spielt ihm Musik vor, erzählt ihm vom Leben…

Heins Pflänzchen fehlt es auch an nichts, es hat genug Licht und Wasser. Wer wird diese Wette wohl gewinnen?

Ein Bilderbuch der Extraklasse über die Liebe zur Natur. Und das im wunderbaren „Antje Damm-Stil“: Mit ihrer faszinierenden Technik, eine Geschichte in Szene zu setzen und den Leser und Betrachter mitten ins Geschehen einzubeziehen. Wunderbar!

Ein kleiner Hinweis:

Wenn die Umstände es erlauben, wird Antje Damm im Januar 2022 in Luxemburg bei der ErwuesseBildung zu Besuch sein.

Kinder / Enfants: 5+

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

LIVRES pour adultes

Tous les livres pour adultes
Die Welt mit anderen Augen sehen. Ein Physiker ermutigt zu mehr Spiritualität

Wer die Welt und das Leben verstehen will, muss lernen, mit anderen Augen zu sehen. Die oft gleichbleibenden Perspektiven zu wechseln ist notwendig, um neue Einsichten zu gewinnen.

Auf erfrischend klare und anschauliche Weise gelingt es dem Physiker Markolf Niemz, zu sechs Denk-Herausforderungen regelrecht zu verführen, bei dem alte Menschheitsfragen neu aufgegriffen werden, z.B. „Was war zuerst – das Huhn oder das Ei?“. Dabei wird immer wieder ein Blick auf die Dinge gewagt, der Glaube und Wissen produktiv und profitabel miteinander ins Gespräch bringt. Ein Buch mit neuen Perspektiven.

Erwuessener / Adultes / Erwachsene

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

All you need is less

Prof. Dr. Niko Paech, einer der profiliertesten Wachstumskritiker Europas und Manfred Volkers, buddhistischer Lehrer seit 2004, verblüffen mit einer These: Buddhas Analyse des menschlichen Daseins und seine empfohlene Praxis können dazu dienen, den vermeintlichen Grundantrieb einer profitorientierten globalen Konkurrenzwirtschaft zu überwinden, und zwar die Gier nach immer mehr.

Die Autoren erläutern pointiert und klar, dass die Befreiung aus ökonomischen Zwängen beim Individuum ansetzen muss. Der Achtsamkeitsweg Buddhas kann zur Erfahrung von innerer Harmonie führen. Spirituelle Praxis dient demnach nicht nur dem persönlichen Wohlbefinden, sie hebelt die psychischen Grundlagen der aktuellen Wirtschaft aus, nämlich das Gefühl, nie genug zu haben. Damit enthüllen die Autoren das revolutionäre Potential eines meditativen Weges.

Erwuessener / Adultes / Erwachsene

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Unsere Welt neu denken

Was macht eine Forscherin, wenn die Apokalypse droht? In einem Buch einen Mentalitätswandel empfehlen!

Maja Göpel wird zurzeit oft gefragt, welche Reformen trotz Pandemie nötig sind, damit wir auch die Klima-und Biodiversitätskrise in den Griff bekommen. Denn es ist unser ganz normaler Alltag, der die Welt zerstört. Ihr erzählendes Sachbuch lädt uns ganz persönlich ein, die unumgängliche Transformation anzugehen.

Als Mitglied des Club of Rome richtet die Politökonomin aber auch an die Adresse von Wirtschaft und Politik eine substanzielle Forderung: Sie stellt unser Wirtschaftsmodell fundamental in Frage und zeigt Wege zu einer Transformation. Das gelingt ihr so unideologisch wie unterhaltsam.




Erwuessener / Adultes / Erwachsene

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Der geheime Garten

Dieser Film ist eine zauberhafte Neuverfilmung des berühmten Kinderbuchklassikers. Nach dem tragischen Tod ihrer Eltern muss sich die 10jährige Mary von Indien auf den Weg in die alte Heimat machen - nach Schottland. Hier lebt sie von nun an bei ihrem Onkel, der derart in seine Traurigkeit über den frühen Tod seiner Frau versunken ist, dass er sich weder um Mary noch um seinen eigenen Sohn Colin kümmern kann. So ist sie in dem großen Haus ganz auf sich allein gestellt und beginnt ihre Umgebung zu erkunden. Colin lernt Mary erst später kennen. Er lebt in einem anderen Flügel des Schlosses und verlässt das Bett nicht, da er glaubt, nicht laufen zu können. Gemeinsam mit Dickon, einem Jungen, der oft durch die nebligen Moore streift, erkundigen sie den magischen Garten, den das Haus umgibt. Der Garten hat Zauberkräfte und Colin überwindet seine Krankheit. Tolles Heimkino!

Kinder / Enfants: 9+

3100 Meilen: Laufen für die Seele

The annual Self-Transcendence 3100 Mile Race was called 'The Mount Everest of ultra marathons' by The New York Times. This is the longest certified footrace in the world. Athletes are able to test themselves in a format unlike any other ultra-marathon event. They must average 59.6 miles per day - for 52 straight days - in order to reach 3100 miles.     If you are not aware of what you can do - this is the book for you. For your victories over the limitations, fear and impossibility. For your inspiration in becoming a true human being.

With German subtitles

Erwuessener / Adultes / Erwachsene

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Max und die wilde 7

In einem Seniorenheim geht ein Dieb um! Der neunjährige Max ist frisch in die alte Burg Geroldseck eingezogen, die in der Nähe des Heimes liegt. Seine Mutter arbeitet dort als Pflegerin. Mit gleichaltrigen Freunden tut sich Max schwer, dafür rauft er sich mit drei vitalen „Alten“ zu einem Detektiv-Team zusammen, das den Täter mit cleverer Kombinationsgabe aufspürt. Bis sich alle verstehen und gegenseitig respektieren, müssen aber noch manche Vorurteile überwunden werden. Oft nimmt der Film kein Blatt vor den Mund, um zu zeigen, wie fern sich junge und alte Menschen sein können, wenn sie nicht gerade Enkel und Großeltern sind. Doch er zeigt auch: Freundschaft, Respekt und Zusammenhalt sind wichtige Dinge, die man mit Menschen jeden Alters teilen kann. Die Vorlage zu dem Film ist eine gleichnamige Buchserie. Beides sehr zu empfehlen.

Kinder / Enfants: 9+

Oktav 2021

Leider wäert d’Oktav 2021 ënnert spezielle Bedingunge stattfannen: Begrenzte Pilgerzuel an der Kathedral, Limitten a Restriktiounen, déi villes net méiglech maachen. An dach kann dat d‘Pilger net ophalen, och dann net, wann d’Bicherzelt vun der ErwuesseBildung 2021 nach eng Kéier eng „Covid-Paus“ maache muss.

Duerfir huet e klenge Grupp seng Käpp zesumme gestreckt an e puer interessant Alternative geplangt.

Tëscht dem 24. Abrëll an dem 9. Mee 2021 wäerte mir Iech duerfir e klengen Online-Programm ubidden, zu deem mir Iech elo schonn alueden:

Bicherpresentatiounen am Online-Bicherzelt, Interreliéis Gespréichsronn mam Groussrabbiner, engem Immam, engem Vertrieder vun de protestanesche Kierchen a mam Kardinol Jean-Claude Hollerich, Online-Elterecafé zum Theema „Relioun a Spiritualitéit an der Famill“ an en Diskussiounsowend a Pandemiezäiten iwwert d‘Oktavtheema  „Op eemol war alles anescht!“

All Detailer fannt Dir deemnächst op www.octave.lu oder www.ewb.lu

Mir freeën eis op Iech!

ErwuesseBildung, Centre de formation diocésain Jean XXIII (CFD), Oktavkommissioun

Op eemol ass alles anescht! - Eng Gespréichsronn

Wärend dem leschte Joer huet sech villes am Liewe vun eise Matmënsche geännert. Eisen Alldag leeft anescht of, d’Zesummeliewen ass verännert an ageschränkt, mir hunn aner Gewunnechten op der Aarbecht, d’Schoul an d’Veräinsliewe krut drastesch Aschränkungen operluecht …

Wéi geet de Mënsch mat esou Verännerungen ëm? Wéi eng bleiwend Schied brénge Verännerunge mat sech? Wou kann de Mënsch eng Stäip fannen, fir besser duerch esou schwéier Zäiten ze kommen? Sinn dës Verännerungen och eng Chance, nei Weeër ze sichen an ze goen?

Moderatioun:

Pit Bouché (Caritas, Member vum Verwaltungsrot vun der ErwuesseBildung)

Et diskutéiere mat:

Milly Hellers (Octav-Priedegerin 2021)

Marcia Dechmann (Mamm vun 3 Kanner, Infirmière enseignante)

Martine Kemp (Ingénieure)

Paul Galles (ë.a. Politiker, Member vum Verwaltungsrot vun der ErwuesseBildung)

Norry Schneider (Centre for Ecological Learning Luxembourg/ CELL)

D'Gespréichsronn ass online an am presentiel.

Hei ass de Link fir online Deel ze huelen: https://www.youtube.com/watch?v=r1wqebhYrIs

Objet de dévotion

DEV-Mutter-Gottes-Figur-DEV-005

Marienfigur aus Bronze in einem kleinen Geschenkkarton verpackt Die liebevoll und detailreich gestaltete Figur lässt sich in jeder Jacken- oder Hosentasche mit sich führen. Größe: 4,5 cm
Bestellt Är Bicher a Filmer direkt bei eis. Esou ënnerstëtzt Dir d’ErwuesseBildung an hir Aarbecht. Merci dofir!
Bestellen Sie Ihre Bücher und Filme direkt bei uns. Auf diese Weise unterstützen Sie die ErwuesseBildung und ihre Arbeit. Danke dafür!
MERCI de commander vos livres et films  directement chez nous. Ainsi vous soutenez l’ErwuesseBildung et ses activités.

Der Ikonenmalkurs ist eine perfekte Kombination aus meditativem Malen und spiritueller Einkehr. Die Konzentration auf die Ikone wirkt ausgleichend - man lässt alle für den Moment unwesentlichen Dinge hinter sich. Die hohe fachliche, pädagogische und menschliche Kompetenz der Kursleiterin ist einzigartig!

Luitgard Rheude über den Kurs „E Wee bei d’Liicht"

"Top-Service !"

Ralph Mores

"Hei kritt e Bicher, déi e soss néierens kritt"

Cliente am Medien- a Bicherzelt vun der ErwuesseBildung