Livres

Tous ensemble – alle zusammen – all together

100 pays – 100 Länder – 100 countries

Traditions de Noël – recettes culinaires – parcours différents

Un projet unique : 100 personnes de 100 nationalités différentes qui ont trouvé accueil au Luxembourg témoignent de la période de Noël dans leur pays d’origine, décrivent leur chemin pour aboutir au Grand-Duché et font part d’une recette culinaire locale.

En vente à l'ErwuesseBildung

Traditionen der Weihnachtszeit – kulinarische Genüsse – verschiedene Erfahrungen

Ein einmaliges Projekt: 100 Menschen aus 100 Ländern, die in Luxemburg eine neue Heimat gefunden haben, berichten über die Weihnachtszeit in ihrem Ursprungsland, beschreiben ihren Weg nach Luxemburg und geben Einblick in ihre lokale Küche.

Erhältlich bei der ErwuesseBildung

Christmas traditions – culinary delights – different experiences

A unique project: 100 people from all over the world, no living in Luxembourg, write about Christmas traditions in their home-country, describe their way to Luxembourg and share a  local culinary speciality.

Available at ErwuesseBildung

Erwuessener / Adultes / Erwachsene

Traces religieuses à Esch-sur-Alzette / Religiöse Spuren in Esch/Alzette

Un livre qui passe en revue les différents bâtiments et lieux religieux d’Esch-sur-Alzette, relate l’histoire des communautés religieuses en jetant un coup d’œil sur les traditions funéraires et les moments sociétaires.

En vente à l'ErwuesseBildung

Ein Buch das einen Blick auf die kirchlichen Bauten und religiösen Stätten in Esch/Alzette wirft, einen Einblick in die Geschichte der verschiedenen Gemeinschaften gewährt, ohne die Friedhofskultur und andere religiöse Zusammenhänge zu vergessen.

Erhältlich bei der ErwuesseBildung

Erwuessener / Adultes / Erwachsene

Soll ich es sagen?

Was ist eigentlich ein Geheimnis? Etwas das man für sich behält und keinem davon erzählt! Oder doch?

Gibt es Geheimnisse, die man den Erwachsenen trotzdem erzählen sollte? Auch wenn man seinem besten Freund versprochen hat keinem etwas über die gebrochene Fensterscheibe zu erzählen…

Kleine Geschichten über Geheimnisse und wie man damit umgehen soll, regen dazu an sich zusammen mit den Kindern Gedanken zu machen damit sie sich ihre eigene Meinung bilden und vertreten.

Danielle Mertes, ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 4+

La Forêt des souvenirs

La Forêt des souvenirs est un lieu magique, où tout est bien gardé qui a été perdu ou oublié : des clefs, des lunettes, des chaussettes, le téléphone. Mais également des moments plein de joie ou tristes, des odeurs, des souvenirs… et aussi le temps qui passe. Emma et Mamie ont découvert cet endroit unique, qui les emmènent en voyage dans le monde des souvenirs oubliés de Mamie. Elles y découvrent beaucoup de choses, mais surtout cet amour inconditionnel qui restera toujours.

Danielle Mertes, ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 4+

Trau dich, sag was!

„Deine Stimme kann beflügeln, heilen und verwandeln. Deine Stimme kann die Welt verändern.“

Dies ist der letzte Satz in diesem anschaulichen und sehr einfachen Bilderbuch zum Thema „Mitsprache, Mutig sein und aktiv werden ...“.

Der Autor gibt in einfachen Sätzen „ungute“ Situationen vor und in einer zweiten Sprechblase bietet er dem Leser Vorschläge, wie er aktiv werden kann und mit seinem Tun oder seiner Stimme etwas bewirken und verändern kann.

Danielle MERTES, ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 4+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

KinderBuch zum Thema „Demokratie“

Im Dschungel wird gewählt

Eines Tages wollte der Löwe, der König im Dschungel, den Fluss umleiten um sein eigenes Schwimmbad vor seiner Höhle zu haben. Aber das geht doch nicht! Das Wasser gehört doch allen. Was tun?

Zusammen entscheiden die Tiere sich zur Wehr zu setzen und sich einen neuen Präsidenten zu wählen. Sie organisieren eine richtige Wahl nach den Regeln der Demokratie: mit Wahlkampagne, verschiedenen Kandidaten, Diskussionsrunden ... und natürlich dem grosse Wahltag!

Danielle MERTES, ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 6+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

KinderBuch zum Thema „Demokratie“

Die Bestimmer

„Haut ab!“ WIR entscheiden!“ so sagen sie, die Bestimmer. Die, die entscheiden, wer, was, wann und wo machen darf. Wer mitspielen darf. Wer aufs Klettergerüst darf ... Die Bestimmer sind immer die Stärkeren! Aber ist das wirklich so?

Danielle MERTES, ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 4+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

KinderBuch zum Thema „Demokratie“

Buch & Maus – Schwerpunkt „Klima und Umwelt“

Sehr zu empfehlen ist auch die aktuelle Ausgabe der SIKJM-Fachzeitschrift „Buch & Maus“ mit dem Schwerpunktthema: Klima und Umwelt.

Das wichtige Thema wird hier sehr breit aufgegriffen. Interviews mit Vermittler-innen, erzählen darüber wie man Zugänge zu diesem wichtigen Thema schaffen kann – über das Buch, aber auch darüber hinaus kann man Kinder und Jugendliche sensibilisieren und zu eigenen Aktionen ermutigen.

Danielle MERTES, ErwuesseBildung

Erwuessener / Adultes / Erwachsene

Wir-Zeit

Familie Dyrchs ist eine ganz normale Familie in der Großstadt: Susanne und Chris sowie zwei sensationelle Kinder, die sie nur leider viel zu selten sehen. Sie wollen alles richtig machen und alles schaffen und doch kommen sie, wie so viele Familien, ins Straucheln: Dieses ständige Nicht-Genügen – als Eltern, als Partner, als Berufstätige ... Sie fragen sich immer mehr: Wie können wir Familie heutzutage glücklich und zufriedenstellend (er)leben? Die beiden beschließen, den Alltag hinter sich zu lassen und eine „Wir-Zeit“ zu nehmen: Sie wagen das ganz große Abenteuer und bereisen ein Jahr lang mit ihren Kindern die Welt. Eine tolle Lektüre für die Ferienzeit, die Gelegenheit gibt einmal über das eigene Familienleben nachzudenken.

Barbara Schu, Medienpädagogin in der EwB

Erwuessener / Adultes / Erwachsene

Les jardins communautaires du Luxembourg

Qui n’est jamais passé près de ces jardins à l’allure remarquable par leur couleur, leur biodiversité, le nombre de personnes qui y participent … ?

Ce livre partage les expériences collectives des jardins communautaires au Luxembourg.

Il est une invitation à parcourir les spécificités de ces jardins, à faire des découvertes, à déceler leurs secrets jusque-là bien gardés et surtout … à vous inspirer !

Proposé par Danielle MERTES, ErwuesseBildung

Erwuessener / Adultes / Erwachsene

Süße Träumer

Wenn es dunkel wird und man müde geworden ist, braucht jeder den besten Platz, um sich hinzulegen und es sich gemütlich zu machen. Denn jetzt darf jeder in die Welt der Träume entgleiten.

Aber wer träumt wo? Und wer träumt wovon?

Das Faultier träumt in „seiner“ Hängematte, das rosa Flamingo macht es sich in seinem sanften Gefieder gemütlich, die Schnecke zieht sich in ihr Häuschen zurück, die Katze kugelt sich zusammen - aber ihre Ohren bleiben auf „Empfang“... Auch Delfine schlafen und träumen - aber ein Auge bleibt dabei immer offen.

Ein Bilder-Sachbuch über die Schlafgwohnheiten der Tiere.

Die Autorin nimmt uns mit auf eine Reise voll von wunderbaren Illustrationen und erzählt uns in kurzen, sehr schönen Versen davon, wie die Tiere ihre Ruhe finden. Ein perfektes Buch zur Guten-Nacht!

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur

Kinder / Enfants: 5+

Pettersson und Findus - unsere schönsten Abenteuer

SvenNordquist wird 75. Und zu diesem Anlass hat der Verlag jetzt einen besonderen Sammelband veröffentlicht. 5 ausgewählte Geschichten vom Pettersson und seinem Kater Findus werden hier erzählt. Aber damit nicht genug!

Zu jeder Geschichte gibt es eine tolle Bastelidee oder ein spannendes Experiment (denn die beiden sind ja nun wirklich große Erfinder und Tüftler), ein Rätsel oder eine lustige Spielidee. Und natürlich darf das Rezept der leckeren Pfannkuchentorte nicht fehlen.

Ein wunderbares Buch für alle, die die Abenteuer vom alten Mann und seinem kleinen frechen Kater immer wieder gerne lesen. Und natürlich für alle, die die beiden unbedingt noch entdecken müssen...

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur

Kinder / Enfants: 4+

Op eemol war alles anescht ...

Eine Premiere in Luxemburg: Eine Frau als Oktavpredigerin! Ganz nach dem Motto des Themas der Muttergottesoktave „Plötzlich war alles anders“.

Milly Hellers, geb. 1959, seit 2016 Pastoralreferentin in der Pfarrei Kordall Ste. Barbe und Dekanatsassistentin im Dekanat Süden-West, lädt uns ein, ihre Oktavpredigten, die auf Begegnungen mit Jesus basieren, nochmals nachzulesen und zu vertiefen.

Das Buch ist zweigeteilt: Der vordere Teil enthält die Predigten in Luxemburgisch, der hintere Teil die französische Übersetzung.

Sie können das Buch telefonisch unter Tel. 44 74 33 45 oder per E-Mail an tausch@acfl.lu bei der ACFL erwerben.

Annette TAUSCH, Generalsekretärin der ACFL

Erwuessener / Adultes / Erwachsene

An du koumen d’Capybaraen

Deen Dag, op deem dës gelungen, grouss a buuschteg Déieren um Héngerhaff
opgetaucht sinn, wosst jiddereen: NEEN! Fir déi war hei keng Plaz.
Mä dCapybaraen hunn net kënnen heemgoen, well bei hinnen doheem
dJuegdsaison ugefaangen hat. An esou hun dHénger an dCapybarae musseléieren, mateneen eens ze ginn.

Eng wonnerbar Geschicht iwwert wéi einfach d’Liewe ka sinn, waat een säIn Häerz opmécht an néi Frëndschaften zouléisst.

Danielle Mertes, Referentin für Kinder- und Jugendliteratur, Leseförderung

Kinder / Enfants: 4+

Ënnerwee

Eng kleng kleng Weltrees mat villen flotten Geschichten an ganz vill Musek.

Komm mat!

Mir zéie vu Land zu Land: a Kanada, a Venezuela, Japan. Souguer am Kongo maache mir Statioun.

Mir lauschteren spannend Geschichten iwwert des Länner.  D’Betsy Dentzer huet e ganze Rucksak voll dovun.

A begleet gi mir vu wonnerbarer Musek. Well d’Natasa Grujovic hëlt säin Akkordeon mat op d’Rees.

Dat versprécht immens flott a lëschteg ze ginn.

Vill Spaass beim lauschteren vun dëser super, megaflotter CD!

Danielle Mertes, Referentin für Kinder- und Jugendliteratur, Leseförderung

Kinder / Enfants: 4+

Wenn wir an Grenzen kommen

Erwuessener / Adultes / Erwachsene

Manifest für die Tiere

Wie wir Menschen Tiere behandeln, betrifft im Kern die Frage nach unserer Menschlichkeit. Darauf insistiert die französische Philosophin Corine Pelluchon. Die Gewalt, die Menschen Tieren zufügen, ist nicht nur grausam. Sie macht eine verheerende Funktionsstörung unserer Gesellschaft offensichtlich, die auf wirtschaftlicher Ausbeutung und der Zerstörung des Lebendigen beruht.

Erwuessener / Adultes / Erwachsene

In Innern barfuß

Beten kann man nur „barfüßig“ - also ohne etwas, was man sonst gerne zwischen sich, die anderen und Gott schiebt. Beten ist der tägliche und andauernde Versuch, immer durchlässiger zu werden für das Eigentliche, die Menschen und Gott. Wie aber geht das? Was ist überhaupt Beten? Erschöpft es sich im Reden mit etwas Größerem, mit Gott? Was hat Beten mit mir zu tun und meinem Alltag?

Sylvie SCHARES, Coordinatrice de la formation, Centre de formation diocésain Jean XXlll

Erwuessener / Adultes / Erwachsene

Zehn gute Gründe für Gott

Geschichten zu den Zehn Geboten für Jugendliche ab 12 Jahren - neu und herausfordernd erzählt.

Da lässt einen die beste Freundin plötzlich links liegen wegen der neuen Mitschülerin. Oder man hat Mist gebaut und fragt sich, wie man am besten wieder aus der Sache rauskommt. Nicht immer fallen die Entscheidungen so aus, wie wir es erwarten würden.

Sicher ist jedoch: Es gibt mehr als einen guten Grund dafür...

Empfohlen von Carole Thoma (14 Jahre), Par Hesper-Réiser-Weiler

Jugendliche / Jeunes: 12+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Lauf um dein Leben !

Ein spannendes Jugendbuch über die Suche nach einem Paar Sneakers und zugleich eine kenntnisreiche Recherchereise zur Globalisierung.

Als auf dem Stadtmarathon ein ungewöhnliches Paar Sneakers gefunden wird, beginnt für einen Reporter ein zweites Wettrennen: Er soll als Erster herausfinden, wer die Schuhe getragen hat, wo sie hergestellt wurden und wer sie entworfen hat. Seine Reise führt ihn von deutschen Marken-Turnschuh-Erfindern zu Produktpiraten in China bis zu Billiglohnarbeitern in Äthiopien. Er deckt auf, wie der Kampf um Rohstoffe und billige Produktionsweisen den komplexen Welthandel rund um den Globus bestimmen. So werden Hintergründe und Zusammenhänge der Globalisierung in einer packenden Geschichte verständlich.

Empfohlen von Leo di Bello (14 Jahre), Par Hesper-Réiser-Weiler

Jugendliche / Jeunes: 12+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Wir machen Zukunft

16 junge Vorbilder, ausführlich und spannend porträtiert, mit vielen aktuellen Fotos. Ein perfektes Geschenk für interessierte junge Menschen ab 10 Jahren, die etwas bewegen wollen.

Die Welt scheint aus den Fugen: Diskriminierung von Minderheiten, Rassismus, Unterdrückung der Meinungsfreiheit, Kampf für die Demokratie, Waffengewalt, Artensterben, Klimawandel, mangelnde Schulbildung für Mädchen, Korruption. Dem setzen diese jungen Menschen, die Entscheidungsträger von morgen, etwas entgegen, indem sie sich für eine lebenswerte Welt engagieren. Mit Tatendrang, Begeisterung, Zuversicht und ihrem Glauben daran, dass jeder Einzelne etwas bewirken kann.

Kinder / Enfants: 10+

Un moment de vérité

« Je me suis décidée à écrire non pour enfoncer le glaive plus avant dans l’Église, mais pour proposer des voies afin de sortir de ce désastre. ».

Véronique Margron est une voix catholique qui compte et une responsable reconnue de l’institution ecclésiale. Cette appartenance la rend peut-être plus radicale encore dans sa critique d’un système qui a permis tant d’abus sexuels dans l’Église, et qui en a organisé l’impunité.

Véronique Margron a été amenée depuis des décennies à recevoir et écouter des victimes d’abus de toutes sortes, et cette expérience donne à son propos une densité humaine unique. De plus, s’engageant en théologienne, elle pousse la réflexion au-delà de la simple critique d’un dysfonctionnement, fût-il gravissime : il s’agit de déceler dans ce qui structure l’Église les racines du mal – et dans ses fondements spirituels les issues possibles d’un relèvement.

Empfohlen von Christiane KREMER-HOFFMANN, ehemalige Mitarbeiterin der ErwuesseBildung

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Türen auf

Über Jahrhunderte hat die Religion einen Rahmen vorgegeben, in dem die Menschen aufwachsen, leben und sterben konnten. Das ist heute weitgehend vorbei, alte Gewissheiten sind am Ende. Kein Grund zur Resignation: Neue Möglichkeiten eröffnen sich - also Türen auf und die traditionellen Glaubensgebäude kräftig durchlüften! Lorenz Marti öffnet in seinem Buch diese Türen und verbindet einen gelassenen Blick auf die Religion der Herkunft mit dem Mut zum Aufbruch.

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Trauer

Die Trauer als Reise beschreiben? Wer hätte gedacht, dass das möglich ist?

Brunner und Paul beschreiben sie als Reise in ein fremdes Land, teils unwirtlich, mit Extremen, auf der man doch immer wieder Bekanntem begegnet. Mit zahlreichen wunderschönen Fotos illustriert, mit Tipps, um die idealen Reisebegleiter zu erkennen, aktiv zu werden in schmerzfreien Zeiten und anderem. Es hilft, die Trauer besser zu verstehen: Was passiert mit mir?

Katrin Brunner & Petra Paul sind beide Trauerbegleiterinnen.

Dieses kleine Buch eignet sich auch als Lektüre für Angehörige von Trauernden und als Geschenk an Trauernde selbst.

Laure SIMON, Mitarbeiterin der ErwuesseBildung asbl, ehrenamtliche Sterbe- und Trauerbegleiterin

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Theologie im Zeichen der Corona-Pandemie

Von der Grausamkeit des Himmels sprach der Dichter Giovanni Boccaccio, nachdem im Jahr 1348 in Florenz ein Pestausbruch verheerende Folgen hatte. Mit der Vorstellung eines strafenden Gottes konnte er nichts mehr anfangen. Derzeit hält das Virus SARS-CoV-2 die Welt in Atem. Die fieberhafte Suche in den Laboren nachwirksamen Impfstoffen für dieses neuartige Corona-Virus verzeichnet erste Erfolge. Und wie reagiert die Theologie? Magnus Striet beobachtet in seinem Essay Reaktionen aus dem kirchlichen Bereich und legt einen eigenen Deutungsversuch vor, scharf in der Analyse und pointiert in der Frage, wie das derzeitige Virusgeschehen theologisch zu deuten ist. Hat die Theologie in dieser die gesamte Menschheit in ungeahnter Weise herausfordernden Krisensituation noch etwas Wesentliches beizutragen? Und vor allem: Wie lässt sich verantwortet noch von Gott reden?

Empfohlen von Sylvie SCHARES, Coordinatrice de la formation, Centre de formation diocésain Jean XXlll

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Tessy - Aufregende Entdeckungen in Kalkutta

Die zwölfjährige Tessy freut sich kein bisschen, als sie mit ihren Eltern auf einen Missionseinsatz nach Kalkutta geht. Auch mit dem Vorbild ihrer Eltern, Mutter Teresa, kann sie wenig anfangen. In Indien angekommen findet Tessy in einem Versteck das Tagebuch von Charity, einem Mädchen, das geholfen hat, Mutter Teresa auf ihrem Sterbebett zu pflegen. Tessy erfährt immer mehr über Mutter Teresa und die Zeit, in der sie gelebt und gewirkt hat und taucht immer mehr in das Leben in Kalkutta ein. Letztendlich hilft ihr das Buch, selber in Indien anzukommen und sich mit den Gegebenheiten anzufreunden.

Ein Buch, das die Themen Armut und Nächstenliebe kindgerecht aufnimmt und sich auch kritisch mit dem Wirken Mutter Theresas auseinandersetzt

Kinder / Enfants: 10+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Selbstmitgefühl

Mitgefühl für andere Menschen ist in unserer Kultur eine Tugend, die nie aus der Mode zu kommen scheint, was sehr erfreulich ist. Selbstmitgefühl dagegen als Fähigkeit zur Selbstfürsorge möchte anscheinend noch entdeckt werden. Aussagen wie "ich kümmere mich zuerst um die anderen und dann vergesse ich mich selbst" kommen sehr oft vor und öffnen Tür und Tor für Depression und Angstzustände. Woher kommt eigentlich das Mitgefühl für andere, wenn wir kein Mitgefühl für uns selbst haben?Was kostet uns dieses Mitgefühl? Was hat Selbstmitgefühl damit zu tun? Was ist das und wozu brauchen wir es? Wissenschaftlich gesehen ist Selbstmitgefühl die Basis echten Mitgefühls für andere Menschen. Nicht nur in dieser Hinsicht, sondern auch für unser eigenes Glück und unsere physische und psychische Gesundheit ist es absolut notwendig.

Laurette BERGAMELLI, Diplom-Psychologin und Achtsamkeit-Trainerin (MBSR/MBCT)

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Sehen

Hier werden Ihnen die Augen geöffnet!

Auf neuartige Weise wird das Sehen verdeutlicht: Das Sichtbare und das Unsichtbare werden gezeigt. Das Buch hilft, den „Blickwinkel“ zu ändern, „um mehr zu sehen“. Auch die Farben sind speziell für dieses außergewöhnliche Sachbuch - oder ist es doch eher ein Kunstbuch? Auch die gewählten Farben sorgen für eine neue Wahrnehmung. Es ist die Kunst, die Welt immer wieder mit neuen Augen zu sehen.

Ein etwas anderes Sachbuch über das Sehen!

Marielle MOUSEL, Mitglied der Arbeitsgruppe „Kannerbicher“ der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 8+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Schweigen war gestern

Ein kraftvolles Buch von Lisa Kötter, einer der Gründerinnen der Reformbewegung „Maria 2.0“, die für den Aufstand der Frauen in der katholischen Kirche steht. Für alle, die sich nach neuen Formen des Glaubens sehnen. Mit einem Vorwort von Carolin Kebekus.

„Ich bin Christin. Am Tag meiner Geburt getauft von einem Priester der römisch-katholischen Kirche. Seit 60 Jahren lebe ich in ihrem Schoß. Es wird eng. Unerträglich eng. Der Druck steigt. Und ich begreife: Wir müssen jetzt handeln!“ (Lisa Kötter, Maria 2.0).

Die Autorin dieses Buches, Lisa Kötter, ist eine der Vordenkerinnen der Bewegung Maria 2.0. Aus Protest gegen die verkrusteten, männerdominierten Strukturen und die Missbrauchsskandale bleiben die katholischen Frauen von Maria 2.0 vor den Türen der Kirchen und feiern dort draußen, jenseits der klerikalen Vorgaben, miteinander ihren Glauben. Lisa Kötter spricht Klartext, lässt sich von Kirchenoberen nicht einschüchtern. Und sie entwickelt ein faszinierendes Bild, wie Kirche so umgestaltet werden kann, dass eine neue Lebendigkeit entsteht. Eine Lebendigkeit, die die Bedürfnisse der Menschen des 21. Jahrhunderts sieht. Dabei geht es nicht nur darum, ob auch Frauen Priesterinnen werden und Gemeinden leiten können. Das ist für Lisa Kötter eigentlich selbstverständlich.

Sie stellt viel grundsätzlichere Fragen, zum Beispiel, ob es überhaupt Priesterinnen und Priester braucht, den Zölibat und traditionelle Machtstrukturen.

Christine BUSSHARDT, Pastoralreferentin im Dekanat Süden-Ost / Schwerpunkt: Familien-, und Jugendpastoral und Erwachsenenbildung

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Rückwärtsland

Auch daran interessiert, zu wissen, was morgen passiert?

Im Rückwärtsland geht die Zeit zurück und man sieht, wie sich alles von hinten nach vorne abspielt: Wer noch eben halbtot da lag, springt auf der nächsten Seite munter auf. Selbst das Ralubakov (=Vokabular) wird verdreht.

Ein kraftvolles Bilderbuch mit vielen prächtigen Bildern und einer tollen Idee: Wie wäre es, wenn die Zeit rückwärts laufen würde?

Marielle MOUSEL, Mitglied der Arbeitsgruppe „Kannerbicher“ der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 6+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Nur Mut!

Margot Käßmann, uns allen bekannt als ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Mutter von vier erwachsenen Töchtern und Großmutter von sieben Enkelkindern, sagt in ihrem Buch: „Deshalb ist mir wichtig, Hoffnung weiterzugeben” und das tut sie!

Sie buchstabiert das ABC der Schlagwörter von Corona von Achtsamkeit und Besonnenheit, über Beten, Familie, Genügsamkeit, Lachen, Mitgefühl bis Respekt, Vertrauen und schließlich Wahrheit und Wertschätzung, und sie endet mit Zuversicht: 34 kurze Kapitel mit ihren Überlegungen zu Coronazeiten.

Maggy DOCKENDORF-KEMP

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Mein Tutu

Ein Junge in einem rosa Tutu? Hm, da muss man doch noch einige Klischees überwinden! Doch für unseren selbstbewussten Tino ist das kein Problem. Schließlich ist sein Tutu einfach wunderschön, „etwas ganz Besonderes“. Am liebsten würde Tino sein wunderschönes Tutu jeden Tag anziehen. Am Anfang staunen die anderen Kinder. Aber trotz oder wegen seines Tutus ist für den Jungen „alles möglich“.

Marielle MOUSEL, Mitglied der Arbeitsgruppe „Kannerbicher" der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 4+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Make fashion better

Deine Mode, deine Zukunft!
Dein Lieblings-T-Shirt passt nicht mehr? Vielleicht freut sich ja eine Freundin darüber! Die Jeans hat ein Loch? KeinProblem, das kann man flicken - und das Ergebnis sieht auch noch richtig cool aus!
Wirf mit diesem Buch einen Blick hinter die Kulissen der Modeindustrie.

Weißt du zum Beispiel, wie viel Wasser bei der Produktion eines einzigen weißen T-Shirts verbraucht wird und welche Auswirkungen das auf unsere Umwelt hat?

Kinder / Enfants: 10+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Le mystère de la vie cachée

Le «quotidien» va souvent de pair avec la«routine journalière» et évoque un lieu inhospitalier d’où nous voulons nous échapper à tout prix pour vivre autre chose. Cependant c’est au quotidien que nous pouvons apprendre à vivre et à agir en tant que chrétiens, au risque de tomber parfois dans une routine. Une des tentations imminentes est celle de fuir la routine à l’aide de toutes sortes de divertissements par lesquels nous voulons essayer de donner des couleurs neuves à l’infini.

Recommandé par Luis MARTINEZ, théologien, Paroisse Wooltz Saints-Pierre-et-Paul

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Le christianisme intérieur, une voie nouvelle

L'homme intérieur est au cœur de la tradition chrétienne. Dès l'époque apostolique, l'apôtre Paul le mentionne comme étant l'un des socles de la parole évangélique et le chemin incontournable d'une transformation réelle de l'homme et de l'humanité. Cette dimension ne fut jamais oubliée au cours de la longue histoire des églises chrétiennes même si souvent elle s'effaça devant les tentations temporelles de l'institutionnalisation d'une voie avant tout spirituelle.

De nos jours, il y a une véritable soif de ce retour à l'authenticité de la première parole du Christ. L'attente est diffuse mais massive dans toutes les mouvances de cette spiritualité voire même bien au-delà de ses frontières culturelles.

Empfohlen von Renée SCHMIT, Directrice du Centre de formation diocésain Jean XXIII, déléguée épiscopale à l’Évangélisation et la Formation diocésaine

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Le cercle vertueux

Ce livre met en lumière le lien entre luttes sociales et environnementales, en pointant comment les plus vulnérables sont les premières victimes du changement climatique. Les deux auteurs rappellent l’importance des communs et de la solidarité pour le salut de notre monde.  Ces entretiens ont été réalisés juste avant que Nicolas Hulot devienne brièvement ministre de la transition écologique puis quitte ce poste, dégoûté par le jeu politique.

Marine HENRY, Responsable de projet Transition Days, CELL - the transition hub

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

La bible aelf commentée

Comprendre la Bible. Ils sont encore nombreux aujourd'hui (encore) ceux qui expriment un tel souhait, comme le faisait, à l'aube du christianisme, le haut fonctionnaire de la reine d'Éthiopie, rejoint par le diacre Philippe sur le chemin qui descend de Jérusalem à Gaza. Les chrétiens de langue française disposent désormais d'une traduction complète de la Bible réalisée par des équipes de spécialistes en vue d'être proclamée dans la liturgie, mais aussi pour être utilisée dans la catéchèse et méditée dans la lecture personnelle.

Christiane KREMER-HOFFMANN, ehemalige Mitarbeiterin der ErwuesseBildung

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Frieden

Frieden ist ein Lächeln, ein Hallo, etwas zusammen tun, und sich auszuruhen. Frieden ist aber auch, sich zu entschuldigen und sich zu versöhnen. Frieden gibt Sicherheit und Geborgenheit. Alle Tiere und die Natur bedanken sich dafür. Und überhaupt ist dann alles viel, viel besser! Frieden ist was ganz Großes und kann schon im Kleinen beginnen.

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 4+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Die Zeit der leeren Kirchen

Corona – eine Strafe Gottes? Auf keinen Fall, meint Tomáš Halík und bietet eine Deutung der Pandemie, die den Glauben ebenso berücksichtigt wie die Vernunft. Er sieht in den Ereignissen von 2020 eine Warnung: Die leeren Kirchen während des Lockdowns könnten zum Sinnbild für die nahe Zukunft der Kirche werden.

Empfohlen von Christiane KREMER-HOFFMANN, Ehemalige Mitarbeiterin der ErwuesseBildung

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Das Jahrhundert der Pandemien

Die vergangenen einhundert Jahre waren geprägt von teils verheerenden Krankheitsausbrüchen. Die Spanische Grippe, ein tragisches Erbe des Ersten Weltkriegs, kostete Millionen Menschen das Leben. 1924 wütete eine Lungenpest und versetzte die Bewohner von Los Angeles in blanke Panik. Schlimmer noch fegte die Angst vor der Papageienkrankheit kurz nach dem Wall-Street-Crash von 1929 durch die Vereinigten Staaten. Hinzu kamen Legionärskrankheit, AIDS, SARS, Ebola, Zika und schließlich Covid-19.

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Adieu, Tante Aimée

„Aujourd’hui, ma tante Aimée est morte.“

C’est ainsi que Jarvis, le narrateur, commence son histoire. C’est une histoire qui commence mal, car triste, ou qui commence bien, parce que vous aimez les histoires tristes. Mais la mort c’est plus compliquée que ça ...

Antoinette TERZER, Membre du Groupe de Travail "Kannerbicher" de l'ErwuesseBildung):

Kinder / Enfants: 9+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

150 Jahre Bistum Luxemburg

Anlässlich des Bistumsjubiläums 2020 hat das Diözesanarchiv Luxemburg eine Publikation vorgelegt, die die letzte Wegstrecke der Luxemburger Kirche bis zur Bistumserrichtung im Jahr 1870 anhand von"Wegmarken" nachzeichnet.

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Das große Wimmelbuch der Feste

Ein Wimmelbuch zu den wichtigsten Festen und Traditionen im Kirchenjahr.

Auf den Ausklappseiten werden die Geschichten zu den Festen erzählt und auf den jeweiligen Bildleisten die wichtigsten Elemente erklärt. Ostereier suchen, den Stiefel für den Nikolaus rausstellen, Laterne basteln für Sankt Martin - diese Bräuche und Traditionen werden in vielen Familien gelebt.

Doch warum feiern wir diese Feste und woher kommen sie eigentlich?

Empfohlen von Barbara Schu, Medienpädagogin, u.a. zuständig für den Bereich „religiöse Kinder- und Jugendliteratur“ bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 3+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Du gibst immer auf mich acht

Ein wunderschön illustriertes Kindergebete-Buch ab 4 Jahren, mit einer kurzen Einführung für die Eltern. Geschrieben von der bekannten Theologin und sechsfachen Großmutter Margot Käßmann - zusammen mit ihrer Tochter Lea, die selbst Mutter eines kleinen Jungen ist.

Empfohlen von Barbara Schu, Medienpädagogin, u.a. zuständig für den Bereich„religiöse Kinder- und Jugendliteratur“ bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 4+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Find your way out

Das Bibel-Escape-Spiel für zu Hause! Mit Schrecken stellt ihr fest, dass ihr in der großen, dunklen Klosterbibliothek eingesperrt worden seid. Löst mithilfe der Bibel und eures Verstandes 30 Rätsel, um innerhalb von 90 Minuten zu entkommen. Nur euer Grips und Teamarbeit, können euch helfen, die Lösung zu finden, die euch in die Freiheit führt.

Empfohlen von Barbara Schu, Medienpädagogin, u.a. zuständig für den Bereich „religiöse Kinder- und Jugendliteratur“ bei der ErwuesseBildung

Hier die online-Presentation: https://www.youtube.com/watch?v=zrnZ_qHyM7I

Kinder / Enfants: 8+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Arche Ahoi!

Was für ein Unwetter!

Auf einmal ist da nur noch Wasser. Aber zum Glück hat Noah gerade diese Arche fertig gebaut und für ihn und die Tiere beginnt eine aufregende Fahrt. Denn auf der Arche ist es eng, der Löwe will das Huhn fressen, der Waschbär braucht zulange im Bad, das Nilpferd macht in die Ecke …

Empfohlen von Barbara Schu, Medienpädagogin, u.a. zuständig für den Bereich„religiöse Kinder- und Jugendliteratur“ bei der ErwuesseBildung

Hier die online-Presentation: https://www.youtube.com/watch?v=2oeT1_9OCZ8

Kinder / Enfants: 3+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Doppelt gebucht

Endlich Ferien! Nach den üblichen Streitereien im hinteren Teil des Familienautosund den genervten Eltern im vorderen Teil sind Mona, Bruder Tommi und Mama und Papa endlich am Reiseziel angekommen. Aber, oh Schreck, im Ferienhaus wohnt schon jemand! Das Haus wurde doppelt vermietet!

Antoinette Terzer, Mitglied der Arbeitsgruppe "Kannerbicher" der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 8+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Sie mussten nach links gehen

Zofia Ledermann, eine 18jährige junge Frau, kommt zurück aus dem KZ Groß-Rosen. Der Krieg ist vorbei. Aber für Zofia liegen ihr ganzes Leben und ihre Erinnerungen in Scherben. Nichts ist mehr wie vorher. Ihre kleine Stadt ist ein Trümmerhaufen. Aber vor allem gibt es das Leben vor dem Krieg nicht mehr: Ihre ganze Familie – ihre Eltern, Großmutter Baba Rose, die so wunderbar nähen konnte und die lebenslustige Tanta Maja – alle mussten sie an der Rampe nach links gehen, in die Gaskammern von Ausschwitz.

Einzig ihr Bruder Abek blieb bei ihr. Aber auch von ihm wurde sie getrennt…

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Jugendliche / Jeunes: 14+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Schnell Schnell Schnell!

Knapp ist man aus dem Bett, geht’s auch schon los! Schnell anziehen, schnell alles einpacken, zum Bus! Dieser rast durch den Verkehr, um zur Zeit anzukommen.

Alle hetzen durch‘s Leben – mit dem Boot, mit dem Flugzeug, durch die Wolken… Und dabei vergisst man, das Leben, das einen umgibt, zu beachten und es zu genießen: den kleinen Regenwurm der sich windet, den Käfer, der spazieren fliegt, die Blume, den Staub – die Stille.

Ein wunderbares Buch, das zum Nachdenken anregt über das ständige Gehetze und den Wert der kleinen Dinge.

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 5+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Rosalie

Obwohl Rosalie erst fünf ist, darf sie schon am Schulunterricht teilnehmen. Jeden Tag sitzt sie hinten im Klassenraum und hört sehr aufmerksam zu und beobachtet alles ganz genau. Und der Lehrer passt auf sie auf. Das hat er Rosalies Mama versprochen. Der Lehrer hat nur einen Arm, denn er war im Krieg.

Wir schreiben das Jahr 1916. Rosalies Mama muss arbeiten, denn Papa ist an der Front. Papa schickt ganz oft Briefe, die Mama ihr dann vorliest.

Aber irgendwas stimmt nicht...

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 9+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Richtig gute Freunde

Eines Tages findet Strandbär einen weißen Vogel im Schilf. Lilou!

Er pflegt ihn gesund und die beiden werden beste Freunde. Zusammen spielen sie, gehen auf Entdeckungsreise und überstehen gemeinsam sogar den einen oder anderen Herbststurm.

Das Problem ist nur – Lilou ist ein Sommervogel und Strandbär ein Winterbär. Und Sommervögel fliegen im Winter dorthin, wo es warm ist… Die Zeit der Trennung naht.

Werden die beiden sich im Frühjahr, wenn es wärmer wird, wiedersehen?

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 4+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Kinder-Yoga zum Einschlafen

Nach einem aktiven und vielleicht anstrengenden Tag wieder zur Ruhe zu kommen: eine Herausforderung für alle. Wie können Eltern ihren Kindern helfen, vor dem Zubettgehen zu mehr Entspannung für Körper und Geist zu finden?

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 4+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Kinder-Yoga zum Aufwachen

Ein guter Start in den neuen Tag ist ganz wichtig. In diesem Buch finden Eltern und Erzieher-Innen einige Übungen, die sie ganz leicht mit den Kindern zusammen machen können.

16 kindgerechte leichte Übungen, die Spaß machen und helfen, besser aufzuwachen, Energie zu tanken und den Herausforderungen des Tages gestärkt entgegenzutreten.

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 4+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Ich glaube, es hackt!

Lügen, Provokation, Manipulation... gehören mittlerweile zum täglichen Leben. Ob in den Medien, in der Gesellschaft oder sogar im näheren Umfeld – viele fühlen sich unsicher, angegriffen, ohnmächtig gegenüber Aussagen und empfinden es als schwierig, zu argumentieren oder sich und seine Meinung zu verteidigen.

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Jugendliche / Jeunes: 14+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Die Geschichte der Bibel

In seinem neusten Buch bietet John Barton, anglikanischer Priester und ehemaliger Professor an der Universität Oxford, eine historische Einführung in die Bibel. Das Buch ist auf dem neuesten Stand der Forschung und in einer klaren Sprache verfasst. Es zeigt vor allem die Diversität der Bibel auf, ein Werk, das über viele Jahrhunderte geschrieben wurde und aus unterschiedlichen Teilen, Genres und Überarbeitungen besteht, die alle immer auch Ausdruck unterschiedlicher Erfahrungen, Gottesbilder und Deutungen sind.

Pit PÉPORTÉ, Präsident der ErwuesseBildung

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Fashion Changers

Mode – die schönste Nebensache der Welt …könnte man meinen. Betrachtet man jedoch die Fakten, so stellt man fest, dass die Modebranche heutzutage weltweit eine riesige Industrie darstellt und maßgeblich zur Klimakatastrophe beiträgt.

Außerdem: „Konfektion folgt immer der Armut”, d.h. es wird ganz bewusst dort produziert, wo die politischen Verhältnisse besonders instabil sind, und wo die ArbeiterInnen (es handelt sich zu 80% um Frauen) besonders wenig Rechte haben. Das vorliegende reich illustrierte Buch präsentiert auf gut lesbare Art und Weise fundiertes Hintergrundwissen für alle, die weiterdenken und handeln möchten, um mit ihrem Kleiderkonsum, oder Nichtkonsum, neue, nachhaltigere Optionen zu wählen.

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Es geht um die Wurst

Wer mag es nicht… das lecker Grillwürstchen oder den wunderbaren Hamburger. Jedenfalls gilt dies für alle Tieresser.

Aber bevor man mit vollem Genuss reinbeißt, sollte man dieses Buch unbedingt gelesen haben. Hier findet jeder eine Menge Informationen über unsere Essgewohnheiten. Aber vor allem wird sich der Leser bewusst, dass das leckere Würstchen auf dem Teller auch mal ein lebendiges Tier war! Wie hat es gelebt? Wie ist es gestorben? Wurde es gut behandelt? Ist sein Fleisch überhaupt gesund für mich? Schadet es der Umwelt, wenn ich Fleisch esse? Muss ich überhaupt Fleisch essen? … Oder gibt es auch leckere Alternativen?

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 8+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Entdecke, was dir schmeckt

Ein Kochbuch? Ja, auch!

Ein Buch für alle, die etwas mehr über unsere Nahrung, ihre Herstellung und Verarbeitung wissen möchten. Aber auch darüber, wie unser Körper mit Nahrung umgeht: wie wir schmecken, was Geschmack und Aussehen der Lebensmittel miteinander zu tun haben.

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 8+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Die Wette

Die kleine Lilo liebt Pflanzen über alles. Täglich besucht sie Hein, den Gärtner.

Lilo weiß viel über Pflanzen und wie man sie behandeln soll: Sie brauchen Sonne, Wasser und noch viel mehr!

Eines Tages machen die beiden eine Wette ...

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 5+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

AnyBody

Unser Körper! Manchmal finden wir ihn „super toll“. Aber ganz oft ist er peinlich, grässlich, unausstehlich. Jedoch wir brauchen ihn – egal wie er aussieht und sich benimmt.

Ein Sachbuch der Extraklasse zum Nachschlagen, mit vielen interessanten Fakten über den eigenen Körper, aber auch über den der Anderen.

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 8+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Weil Gott es so will

Unter dem Titel „Weil Gott es so will“ ist eines der wichtigsten Bücher des Jahres erschienen. Es enthält 150 Zeugnisse von Frauen, die sich zum priesterlichen Dienst berufen wissen. Die Sammlung zeigt: Das Thema gehört in keine Nische, sondern in die Mitte der kirchlichen Diskussion. Dieses Buch dürfte es eigentlich gar nicht geben. So, wie es aus der Sicht mancher Leute auch das Thema selbst nicht geben dürfte. Frauen sind zwar längst Theologinnen, Seelsorgerinnen, das Gemeindeleben vor Ort tragen sie ohnehin zu wesentlichen Teilen, aber der Altar ist für sie nach wie vor eine verbotene Zone. So wollen es diejenigen, die in der katholischen Kirche das Sagen haben.

Gott sei Dank, dass es dieses Buch gibt. Gott sei Dank vor allem, dass es diese mutigen Frauen gibt. Sie lieben Gott und ihre Kirche viel zu sehr als dass sie sich durch die ständige Zurückweisung frustrieren ließen.

Quelle: Christ in der Gegenwart, Stephan Langer

Maggy DOCKENDORF-KEMP

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Superheldinnen der Bibel

In der Bibel gibt es nicht nur Superhelden, sondern auch tolle, interessante SuperHELDINNEN. In diesem Buch werden 16 göttliche Geschichten von Frauen in einem sehr bunten und Comic-artigen Stil illustriert. Auf kindgerechte Weise lernen wir mutige und kluge Frauen kennen wie zum Beispiel Esther und Debora aus dem Alten Testament oder auch Maria, die Mutter von Jesus, und Maria Magdalena aus dem Neuen Testament.

Packende Portraits, die für Kinder auf eine lustige und humorvolle Art und Weise zu spannenden Vorbildern werden können.

Sonja SARTORIUS, Katechetin, Mitglied der Arbeitsgruppe „religiöse Medien“ in der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 4+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

L'ami arménien

Après les conflits armés actuels entre l'Arménie et l'Azerbaïdjan, le titre de ce livre a éveillé ma curiosité, également pour en savoir plus sur ce peuple si souvent persécuté.

L'auteur Andreï Makine, d'origine russe et membre de l’Académie française, a grandi dans un orphelinat en Sibérie vers la fin de l'empire soviétique. À l'âge de 13 ans, il se lie d'amitié avec un garçon arménien dont la famille et petite communauté se trouvent à 5000 km de leur patrie à la périphérie de la ville « le Bout du diable ». Ils attendent la fin du procès de leurs fils et maris emprisonnés. Il raconte de manière prosaïque ces rencontres et expériences profondément humaines qui ne sauraient être plus contraires à son environnement familier.

Monique RUPPERT, ACAT

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Gottes falsche Anwälte. Der Verrat am Islam

Prof. Dr. Mouhanad Khorchide, prominenter Vertreter eines erneuerten Islam, möchte einen Aufklärungsprozess in der muslimischen Welt entzünden. Sein Forschungsergebnis: Die ursprüngliche Botschaft des Propheten Mohammed wurde verfälscht. Er strebte einen selbstbestimmten Menschen an, der in einer Freiheitsbeziehung zu Gott lebt. Jeder Mensch sollte folglich frei von politischen, sozialen und geistigen Abhängigkeiten sein. Historisch setzte sich aber nach dem Tod des Propheten eine Richtung durch, die aus einer Religion der Barmherzigkeit immer mehr ein Instrument der Unterdrückung formte, und zwar in allen Bereichen der Gesellschaft. Mit den vorliegenden Thesen provoziert der Autor nicht nur eine heftige Diskussion, sondern ermutigt die muslimischen Gläubigen, sich frei von äußeren Autoritäten mit den Wurzeln ihres eigenen Glaubens zu beschäftigen.

Ingo HANKE, Theologischer Mitarbeiter des Centre de formation diocésain Jean XXIII

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

All you need is less

Prof. Dr. Niko Paech, einer der profiliertesten Wachstumskritiker Europas und Manfred Volkers, buddhistischer Lehrer seit 2004, verblüffen mit einer These: Buddhas Analyse des menschlichen Daseins und seine empfohlene Praxis können dazu dienen, den vermeintlichen Grundantrieb einer profitorientierten globalen Konkurrenzwirtschaft zu überwinden, und zwar die Gier nach immer mehr.

Die Autoren erläutern pointiert und klar, dass die Befreiung aus ökonomischen Zwängen beim Individuum ansetzen muss. Der Achtsamkeitsweg Buddhas kann zur Erfahrung von innerer Harmonie führen. Spirituelle Praxis dient demnach nicht nur dem persönlichen Wohlbefinden, sie hebelt die psychischen Grundlagen der aktuellen Wirtschaft aus, nämlich das Gefühl, nie genug zu haben. Damit enthüllen die Autoren das revolutionäre Potential eines meditativen Weges.

Ingo HANKE, Theologischer Mitarbeiter des Centre de formation diocésain Jean XXIII

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Alma. Le vent se lève

L’année 1786. Alma vit avec sa famille dans une vallée inaccessible car encaissée par des collines et d’épineux. Elle ne sait rien de la traite des noirs, pratiquée sur le continent africain. Cependant son frère arrive à sortir de leur vallée enchantée et Alma se met à sa recherche. Entretemps le reste de sa famille est captivé par des marchands d’esclaves et embarqué sur le trois-mâts „Douce Amelie“. Alma arrive à monter en cachette sur le bateau négrier. Dans la cale elle est découverte par le mousse Joseph Mars et le maître-charpentier du bateau. Eux aussi ont un secret, pas encore dévoilé dans le premier tome de la trilogie, mais on peut s’imaginer que le destin et la vie des protagonistes principaux, auxquels viendra s’ajouter la douce Amélie, fille de l’armateur français, s’emmêleront. Mais cela on pourra le lire dans la suite de ce livre de fiction richement documenté et superbement illustré par des planches dessinées dans des tons de gris. Ce livre qui débute comme un conte merveilleux nous fait découvrir une période sombre de l’histoire, la traite des noirs, la chasse au trésor, la misère et la douleur, mais aussi une histoire d’amitié, de partage et d’humanité.

Antoinette TERZER, Membre du Groupe de Travail "Kannerbicher" de l'ErwuesseBildung

Jugendliche / Jeunes: 12+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Die Welt mit anderen Augen sehen. Ein Physiker ermutigt zu mehr Spiritualität

Wer die Welt und das Leben verstehen will, muss lernen, mit anderen Augen zu sehen. Die oft gleichbleibenden Perspektiven zu wechseln ist notwendig, um neue Einsichten zu gewinnen.

Auf erfrischend klare und anschauliche Weise gelingt es dem Physiker Markolf Niemz, zu sechs Denk-Herausforderungen regelrecht zu verführen, bei dem alte Menschheitsfragen neu aufgegriffen werden, z.B. „Was war zuerst – das Huhn oder das Ei?“. Dabei wird immer wieder ein Blick auf die Dinge gewagt, der Glaube und Wissen produktiv und profitabel miteinander ins Gespräch bringt. Ein Buch mit neuen Perspektiven.

Wolfgang FLECKENSTEIN, ehemaliger Leiter der ErwuesseBildung

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Une année en poésie

„Quand la vie est un livre, chaque jour est un poème.“

C’est avec ces mots que commence la préface de ce livre magnifique. On peut choisir de commencer ou de finir la journée avec une nouvelle poésie illustrée et le tour est joué. La sélection des poèmes traverse toutes les époques et tous les continents, des auteurs classiques ou contemporains, des poèmes connus ou inédits, mais tous correspondent à la date de l’année, à la saison, ou au jour de fête. Les illustrations claires et définies attirent l’oeil, même des tous petits auxquels la lecture des mots qu’ils ne savent pas encore lire, éveillera la curiosité ainsi que l’imagination. Un livre donc pour toute une vie et pour toutes les générations. Un bel exemple pour le vivre ensemble.

Antoinette TERZER, Membre du Groupe de Travail "Kannerbicher" de l'ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 3+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Unsere Welt neu denken

Was macht eine Forscherin, wenn die Apokalypse droht? In einem Buch einen Mentalitätswandel empfehlen!

Maja Göpel wird zurzeit oft gefragt, welche Reformen trotz Pandemie nötig sind, damit wir auch die Klima- und Biodiversitätskrise in den Griff bekommen. Denn es ist unser ganz normaler Alltag, der die Welt zerstört. Ihr erzählendes Sachbuch lädt uns ganz persönlich ein, die unumgängliche Transformation anzugehen.

Als Mitglied des Club of Rome richtet die Politökonomin aber auch an die Adresse von Wirtschaft und Politik eine substanzielle Forderung: Sie stellt unser Wirtschaftsmodell fundamental in Frage und zeigt Wege zu einer Transformation. Das gelingt ihr so unideologisch wie unterhaltsam.

Ekkehart SCHMIDT, etika asbl

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

50 activités pour philosopher avec ses enfants

Nos enfants sont très curieux à découvrir leur entourage, le monde, la société et forcément (se) posent beaucoup de questions. Des questions auxquelles les adultes ont souvent du mal à trouver les bonnes réponses adaptées.

Ce livre à la fois théorique et pratique nous montre comment bien dialoguer avec ses enfants et comment réfléchir ensemble aux grandes questions de la vie.

7 thématiques vous emmènent dans le monde philosophique et créatif : les rêves, l’amitié, la tolérance, la mort, l’univers, la nature et l’animal. Des contes philosophiques, des activités philosophiques et créatives nous guident à travers ces sujets. De riches échanges seront au programme ...

Danielle MERTES, Référente Incitation à la lecture, Littérature pour enfants et jeunes

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Schlau essen

Unser Essen! Darüber gibt es so viel zu erzählen! Wo kommt unser Essen eigentlich her? Warum müssen wir überhaupt essen? Wie funktioniert unser Körper, wenn wir Nahrung zu uns nehmen? Warum können wir schmecken, riechen? und Wie erkennen wir welche Nahrung gut und gesund für unseren Körper ist?

Dieses Buch bietet auf spielerische Weise eine ganze Menge: wir können entdecken, ausprobieren, kochen, essen und viel Spaß dabei haben.

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 8+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Bicherzelt 2021 - "Coup de Coeur"

Das Märchenbastelbuch

Ein Kreativbuch voll gepackt mit Märchen zum Vorlesen - ein Superbuch um alle kleinen Prinzessinnen, Prinzen, Hexen, Wölfe … für Märchen zu begeistern.

16 Märchenklassiker mit den dazu passenden Bastel- und Spielideen:  ob Rotkäppchen, Aschenputtel, Hänsel und Gretel … Märchen sind immer eine tolle Basis kreativ zu werden, sich auszutauschen und vielleicht das eine oder andere weniger bekannte Märchen zu entdecken.

… und einfach zuhören wenn Mama, Papa, Oma, Opa oder … sich Zeit nimmt und vorliest, das tut jedem gut!!

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 6+

Le plus beau livre de ma communion

Un livre complet sur la première communion: des pages pour comprendre le sacrement et réfléchir sur ce qu'il signifie pour ma vie.

Barbara Schu, Éducateur aux médias de l'EwB

Kinder / Enfants: 8+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

RECOMMANDATION POUR LA PREMIÈRE COMMUNION

Die große Bibel für Kinder

Diese Kinderbibel bietet einen reichen Schatz an biblischen Geschichten, die einfühlsam und verständlich nacherzählt sind.

Barbara Schu, Medienpädagogin in der EwB

Kinder / Enfants: 6+

Die Bibel

Diese hochwertig ausgestattete Kinderbibel umfasst die schönsten kindgerecht nacherzählten Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament.

Barbara Schu, Medienpädagogin in der EwB

Kinder / Enfants: 6+

YOUCAT for Kids

YOUCAT for Kids ist eine einladende und einfachverständliche Einführung in die Glaubenslehre der Katholischen Kirche für Kinder.

Barbara Schu, Medienpädagogin in der Erwuessebildung

Kinder / Enfants: 8+

Kilifü 2020/2021

Ein Nachschlagewerk, ein Führer durch die Kinder- und Jugendbuchveröffentlichungen eines Jahres.

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Erwuessener / Adultes / Erwachsene

Die Bibel kreuz und quer

Eine Bibel, aufgemacht wie ein Comic, mit witzigen Schwarz-Weiß- Illustrationen und einem fesselnden Text, wirft dieses Buch einen außergewöhnlichen Blick hinter die Kulissen der einzelnen Geschichten. Über Fragekästen, Sprechblasen und handgeletterte Elemente wie Schilder und Pfeile verweist die Bibel gekonnt auf die Querverbindungen zwischen den Storys und fokussiert so das große Ganze. Ein spannender und origineller Zugang zum Buch der Bücher.

Barbara Schu, Medienpädagogin in der EwB

Kinder / Enfants: 8+

Man sieht nur mit dem Herzen gut

Mit dem kleinen Prinzen erleben die Kinder in den Geschichten, Wünschen und Gebeten zur Erstkommunion, wie es gelingt, hinter das Vordergründige zu schauen. Sie kommen dem Geheimnis der Freundschaft mit anderen und mit Jesus auf die Spur und erfahren: Man sieht nur mit dem Herzen gut.

Barbara Schu, Medienpädagogin in der EwB

Kinder / Enfants: 8+

On fait comment pour changer le monde?

Cinq dossiers pour aider l'enfant chrétien à réfléchir au monde qui l'entoure et à se poser des questions relatives aux différences, à la paix, aux riches et aux pauvres, à la justice ou au progrès. Avec des actions à mener pour poursuivre ses questionnements de manière concrète.

Barbara Schu, Éducateur aux médias de l'EwB

Kinder / Enfants: 9+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Recommandation pour la première communion

T'y crois vraiment?

Toutes les questions pertinentes et impertinentes des enfants sur Dieu et la foi.

Barbara Schu, Éducateur aux médias de l'EwB

Kinder / Enfants: 8+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Recommandation pour la première communion

La Bible pour les enfants

Les récits de la Bible, adaptés et illustrés pour les enfants, présentent l'histoire sainte, de l'Ancien Testament à l'Apocalypse, ainsi que les grands personnages connus de la Bible.

Barbara Schu, Éducateur aux médias de l'EwB

Kinder / Enfants: 8+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Recommandation pour la première communion

La Bible de ma communion

C'est un très beau livre qui convient à l'âge de la 1ère communion: textes très bien rédigés et adaptés, illustrations très agréables. Il donne envie d'être lu.

Barbara Schu, Éducateur aux médias de l'EwB

Kinder / Enfants: 9+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Recommandation pour la première communion

Le livre de ma première communion

Un livre à offrir à l'occasion de la première communion !
Des prières et des récits bibliques accompagne l'enfant durant ce temps fort  de sa vie de chrétien tandis que des pages à compléter lui permettent de garder un souvenir de ce jour particulier et de poursuivre ce temps de réflexion et de prière.


Barbara Schu, Éducateur aux médias de l'EwB

Kinder / Enfants: 8+
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Recommandation pour la première communion

Der Fluss

Wann fängt der Mensch an? Welche Welten schlummern in einem Menschen und wie kommen sie zu Tage? Große Fragen werden in diesem Kinderbuch angestoßen.

Barbara Schu, Medienpädagogin in der EwB

Kinder / Enfants: 6+

Die zehn Gebote

Wie wollen wir leben? Wie sollen wir leben? Was macht uns glücklich und wie erfahren wir Sinn? Schon immer stellen sich Menschen diese Fragen, auch schon zu biblischen Zeiten.

Barbara Schu, Medienpädagogin in der EwB

Kinder / Enfants: 8+

Der kleine Rebell

Die Kirche kennt über tausend Heilige. Nicht alle waren besonders fromm oder sanftmütig und sind schon als kleines Kind mit einem Lichterkranz um den Kopf herumgelaufen.

Barbara Schu, Medienpädagogin in der EwB

Kinder / Enfants: 8+

Das Kirchenjahr für Kinder

Was an Weihnachten gefeiert wird, weiß vermutlich jedes Kind. Was aber passiert an Feiertagen wie Pfingsten und Christi Himmelfahrt?

Barbara Schu, Medienpädagogin in der EwB

Kinder / Enfants: 8+

En quête d’un grand peut être

Ce livre est une caisse à trésors dans laquelle les frères jumeaux TOM ET NATHAN LÉVÊQUE sont tombés à l’âge de 10 ans au Salon du Livre de Jeunesse à Montreuil. Et cela au grand bonheur de tous/tes les amateur/rices et professionnel/les du livre de jeunesse. Car, dans ce livre on trouve tout ce dont on a besoin pour s’informer sur la lecture de jeunesse ou young adult, que ce soit la famille, la sexualité et autres tabous, l’amitié, la révolte, la migration, la mort……, bref tout ce qui fait la vie des jeunes (et moins jeunes).

Antoinette Terzer, Membre du Groupe de Travail "Kannerbicher" de l'ErwuesseBildung) 

Erwuessener / Adultes / Erwachsene

Das ist mein Papa

Ein sehr farbenfrohes, detailreiches Pappbilderbuch für die Kleinsten.

Kleine Jungtiere sind auf der Suche nach ihrem jeweiligen Papa.

Es werden immer 4 Papas vorgestellt. Aber nur einer ist der Richtige. Man muss nur genau hinsehen um herauszufinden wer es ist.

Danielle Mertes, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 0-2

Lesen macht stark

Das was wir als Kind gelesen haben oder was man uns vorgelesen hat, bleibt ein Leben lang in Erinnerung und man verbindet Situationen, Gerüche oder Umstände damit. Ob es Pippi Langstrumpf ist, die man immer zur Weihnachtszeit hervorgenommen hat, oder Harry Potter, der uns mit in seine Zauberwelt genommen hat… jeder hat so seine Lieblingsbücher.

Aber wie kann man Kinder (von klein auf) in den Bann bester Literatur nehmen. Wie kann man sie dafür begeistern?

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Erwuessener / Adultes / Erwachsene
Lire la suite
Weiterlesen
Weiderliesen
Read more

Buchtipp zum Thema Leseförderung

Vida und der Weihnachtself

Es ist Winter geworden, kurz vor Weihnachten. Das ganze Land ist von einer dicken Schneeschicht bedeckt. Und gerade heute sollen Vida und ihr Bruder Karl zum Großvater, der mitten im Wald wohnt. Bei Opa ist alles etwas anders: er hat keinen Fernseher mehr. Aber Beschäftigung findet sich bei Opa während der Vorweihnachtszeit immer.

Nach dem Holzhacken trifft Vida auf der Rückfahrt auf einen kleinen Elf, der dringend Hilfe gebrauchen kann.

Danielle Mertes, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 5+

Am Samstag kommt das Abenteuer

Max und Knut, zwei richtig gute Freunde möchten zusammen auf Schatzsuche gehen. Mit einer richtigen Schatzkarte. Das wird toll werden! Aber dann bläst der Wind und weg ist die Karte. Was nun? Jetzt müssen die Beiden ohne Plan und Karte auf Entdeckungsreise gehen. Und siehe da, es gibt mehr zu entdecken als man denkt ...

Eine tolle Geschichte über die Kraft der Fantasie.

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 3+

Das ist mein Baum

Eichhörnchen hat einen Baum. SEIN Lieblingsbaum mit SEINEN Zapfen und SEINEM Schatten!

Keiner soll zu nahe kommen. Wie kann es sich vor Eindringlingen schützen? Einen Zaun aufbauen? Oder eine Mauer? Aber sehr lang muss sie sein! ...

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 4+

Was glitzert im Winterwald, kleiner Fuchs?

Draußen ist es sehr sehr kalt geworden. Es hat geschneit und alles ist weiß und so still.

Mama sagt, daß jetzt die Zeit gekommen ist, wo alle Tiere rasten und sich Ruhe gönnen.

Der kleine Fuchs möchte aber nicht rasten und hoffentlich wird ihn nicht langweilig ohne seine Tierfreunde.

Danielle MERTES, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 4+

Der andere Advent

Hoffnung (»hope«) ist die in diesem Jahr besonders ersehnte Adventsbotschaft. Daher schmückt das Bild von der Lichtinstallation des Schweizer Lichtkünstlers Gerry Hofstetter auf das Matterhorn in diesem Jahr das Titelbild des "Anderen Advent". An den Sonntagen im Kalender wird diese Hoffnung aufgenommen und in kleinen, persönlichen Geschichten lebendig gemacht. Dabei ist das Leitmotiv die Weihnachtsgeschichte: Wo erleben wir heute Frieden, Erlösung, Freude, Verheißung, Gemeinschaft?

Erwuessener / Adultes / Erwachsene

Tous frères

Lettre encyclique Fratelli tutti du Saint-Père François sur la fraternité et l´amitié sociale.

Fratelli tutti

« Wir sitzen alle in einem Boot! » - Der Ausruf von Franziskus angesichts der Coronakrise ist heute schon legendär und fasst viel von dem zusammen, was den Papst nicht nur in diesen turbulenten Tagen umtreibt.

In seiner neuen Enzyklika stellt er die Zusammenhänge von den konkreten Erfahrungen im Alltag und den globalen Entwicklungen her, immer wieder auch mit Blick auf Corona.

Die Bank gewinnt immer.

Gerhard Schick gelingt es, unterhaltsam und zugleich fundiert zu schreiben. Es geht um die Mafia, Geldwäsche und andere Formen der Wirtschaftskriminalität – und überall ist der Finanzsektor beteiligt. Nicht als Opfer, sondern als konstituierender Bestandteil. Den Autor macht dies ebenso zornig, wie die Enteignung von Sparer/innen und die Folgenlosigkeit konkreter Finanzskandale, die er genau untersucht hat. Sein Fazit: Das Finanzsystem ist seit 2008 weder stabiler noch fairer geworden und braucht daher durchgreifende Reformen.

Ekkehart Schmidt, etika asbl

Füchslein in der Kiste

Der Fuchs ist alt geworden und müde. Er schleppt eine große Kiste auf die Lichtung. Endlich ist er angekommen. Während er sich von der Anstrengung erholt, kommen die Kaninchen vorsichtig herangeschlichen, denn sie machen sich schon Gedanken über den Fuchs. Eigentlich müssten sie sich ja vor ihm fürchten ... Aber der Fuchs meint, dass sie keine Angst mehr vor ihm haben müssen. Er wäre jetzt zu alt und hätte überhaupt keine Zähne mehr und esse nur noch Tomatensuppe. Fuchs erzählt ihnen viel über sich, über sein Leben, seine Familie und gibt den Kaninchen sogar Tipps, wie man sich an wilde Tiere anpirscht. Aber dann stirbt der Fuchs ... übrig bleiben seine Weisheiten und viele Erinnerungen.

Danielle Mertes, Referentin für Leseförderung, Kinder- und Jugendliteratur bei der ErwuesseBildung

Kinder / Enfants: 3+